Die Lebenshilfe Schwabach-Roth e.V. ist seit über 50 Jahren Träger verschiedenster Einrichtungen für Menschen mit Behinderung in Schwabach und dem Landkreis Roth.

Für die Seniorentagesstätte in unserem Marianne-Ruf-Haus in Schwabach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Heilerziehungspflegehelfer*in (m/w/d) mit 20 Wochenstunden in unbefristeter Anstellung.


Das sind Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung von Klienten*innen in den unterschiedlichen Lebensbereichen
  • Individuelle Hilfe zur persönlichen, selbstbestimmten Lebensgestaltung (Unterstütz­ung in der Freizeitgestaltung, Förderung der Teilnahme am öffentlichen Leben)
  • Mitplanung und Gewährleistung eines strukturierten Tagesablaufs
  • Individuelle Grundpflege und Gesundheitsfürsorge
  • Mitführung des Dokumentationssystems
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Heilerziehungspflegehelfer*in oder einer vergleichbaren Ausbildung
  • Freude an der Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung
  • Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur konstruktiven und kooperativen Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Bereitschaft das Leitbild und die Grundsätze der Lebenshilfe nach außen zu tragen

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit tarifgebundener Bezahlung nach dem TVöD
  • Betriebliche Altersvorsorge über die Bayerische Versorgungskammer -ZVK-

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Wohnbereichsleitung, Herrn Christian Busch unter (09122 – 181-211) oder mrh@lebenshilfe-schwabach-roth.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lebenshilfe Schwabach-Roth e.V.

Geschäftsstelle
Postfach 1767
91107 Schwabach

Gerne auch per Email an: mrh@lebenshilfe-schwabach-roth.de

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gespeichert und verarbeitet. Dabei werden Ihre Angaben streng vertraulich behandelt.